Navigation: Startseite >> Mitglieder >> Richtlinien
Richtlinien

 

Hier einmal unsere aktuell zusammen gefassten Beschlüsse zur Aufnahme und aktiven Teilnahme am AWO.

Jeder Musikbegeisterte der folgende Voraussetzungen erfüllen möchte, ist Herzlich Willkommen.

Um ausdauernd und mit erfolgreicher Konzentration und Kondition an den Trainingslagern/Auftritten teilnehmen zu können, hat sich ein Eintrittsalter ab 14 Jahren bewährt. Besonders begabte Kinder mit ausreichender Kondition dürfen natürlich gerne die Ausnahme bilden. Für Kinder und Jungendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist jeder Verein selbst verantwortlich. In den Trainingslagern und zu Auftritten muß eine Beaufsichtigung durch Erwachsene gewährleistet sein und vorab namentlich gemeldet werden.

Die wichtigsten Voraussetzungen für alle Musiker sind: die Beherrschung des eigenen Instrumentes, Notenkenntnisse im Rahmen der Schalmeienmusik und die Fähigkeit sie selbständig an unbekannten Stücken umsetzen zu können. Jedes Orchester ist angehalten nur seine besten Spieler zu schicken. Im Vorfeld listet unser musikalischer Leiter ca. 10 Stücke aus dem AWO-Repertoire, als Vorbereitung zu jedem Trainingslager, auf. Die Trainingslager dienen nur noch als musikalische Zusammenfassung aller Orchester und zur Feinabstimmung der Stücke in Vorbereitung von Auftritten.

Jedes zum Schalmeienorchester typisches Instrument ist erlaubt, aufrechte Instrumente werden bevorzugt. Wir spielen ausschließlich nach der alten Schreibweise: Notation in F-Dur. Nachfragen vorab immer gerne beim musikalischen Leiter.

Jedes Mitgliedsorchester sollte die Bereitschaft zeigen 2x im Jahr an den Trainingslagerwochenenden und 1x im Jahr an einem AWO Auftritt teilzunehmen. Dazu angesetzte Zeiten sind notwendig um uns gut vorbereiten zu können und dienen allen auf dem Weg zum Erfolg. Eine Teilnahme am gesamten Zeitplan eines Trainingslagers oder Auftrittes ist also generell erwünscht.

Unser Repertoire besteht zur Zeit aus ca. 4 Notenheften a 20 Titeln, bzw. einer Din A4 Gesamtmappe, was bei Aufnahme einmalig, leihweise für 100 Euro und der Dauer der Mitgliedschaft, incl. Partituren überlassen wird. Dieses Repertoire darf im beim AWO gemeldeten Heimatorchester natürlich auch für die Dauer der Mitgliedschaft verwendet werden. Geführte Einzelspieler (10 Euro Jahresbeitrag) erhalten eine Notenmappe von ihrem Register und diese darf grundsätzlich nur zum Üben und im AWO verwendet werden. Das Ziel einer Mitgliedschaft sollten aber nicht die hinzugewonnenen Noten sein, sondern Ihr als Musiker sollt die Umsetzung des Repertoires, was für`s AWO ausgewählt wurde, mit Eurer Begabung bereichern. Das Notenrepertoire im AWO sollen speziell dafür geeignete Titel sein, die in einem so großen Orchester uns alle Möglichkeiten bieten, die Schalmei von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Eine Weitergabe der Noten an Dritte ist selbstverständlich untersagt.

1x pro Trainingslager findet eine Versammlung statt, an der entweder der Vereins- oder musikalische Leiter bzw. ein entspr. gesandter Vertreter teilnimmt. Gerne dürfen auch weitere Musiker an diesen Versammlungen teilnehmen, sofern die Platzkapazitäten damit nicht gesprengt werden. Pro Orchester gilt aber nur 1 Stimmrecht. Bei Stimmengleichheit entscheidet der musikalische Leiter.


Auch für die Geselligkeit der Musiker wird natürlich immer gesorgt. Ein geselliger Abend mit Kostüm o.ä wird immer organisiert.

Unfähres Verhalten, nur subjektiv bedingte sporadische Teilnahmen oder Zuwiderhandlungen gegen unsere erarbeiten Richtlinien können zum Ausschluß führen.

Wir freuen uns auf weitere spannende Orchester, die uns musikalisch wertvoll unterstützen möchten, ihre Lieder oder auch noch den ein oder anderen Übungsleiter zur Verfügung stellen. Da wir keine finanzielle Unterstützung bekommen, müssen alle Trainingslager und Fahrten zu Auftritten selbst bezahlt werden.

 

Meldet Euch doch mal zu einem Probewochenende mit Euren Spielern an.

 

Wann das nächste Trainingslager stattfindet, erfahrt ihr unter "Termine".



Euer Auswahlorchester Schalmeien

 
 
 
zurück
 

Auftritte/Termine

|

Mitglieder

|

Repertoire

|

Biografie

|

Fotos

|

Geschichte

|

Gästebuch

|

Kontakt